Vorbereitungskurs Meisterprüfung Fotograf

Seit September besuche ich einen Vorbereitungskurs zur Fotografen Meisterprüfung. In einer angenehmen Kleingruppe von nur 6 Teilnehmer und Teilnehmerinnen vermittelt der liebe Robert Pichler die Inhalte wirklich sehr praxisorientiert. Sogar Themen wie Linsenfehler, und ähnliche sehr theoretische Themen behandelt er so spannend wie es halt möglich ist.

Vor allem die Grundlagen waren sehr interessant. Bei den meisten Dingen (z.b. Naheinstellgrenze von Optiken) wusste ich zwar dass es diese gibt, mir war aber nicht klar wieso dies so ist. Mit dem neuen Wissen war vieles um einiges klarer und leichter zu verstehen.

Wirklich sehr viel Spaß machten auch die Praxis Teile. Fotografieren mit der Fachkamera, lange Abende in der Dunkelkammer, Entwicklung von Filmen, Vergrößerungen und so weiter. Auch wenn es voraussichtlich keine Meisterprüfung mehr geben wird, der Kurs war auf alle Fälle ein großer Erfolg. Daher an dieser Stelle an riesiges Danke Schön an Robert für seine Geduld und seine nette Art. Danke auch an Michaela, Karin, Liesi, Bianca und Daniel dafür dass sie mich immer so geduldig ertragen haben. Hat echt sehr viel Spaß mit euch gemacht.

Hier noch ein paar Making-Of Bilder.
Copyright Robert Pichler

Leave a Reply

*

1 comment

  1. Pingback: Fashionfotografie mit der Fachkamera | Analogfotografie.at

Next ArticleNeuer Blog ist online!