Ersten Ergebnisse Mamiya

Es vergingen einige Wochen, nun hab ich mich aber endlich getraut meine erste 120er Filmrolle zu entwickeln. Darauf waren meine allerersten Aufnahmen die ich mit der Mamiya RZ67 gemacht hatte. Nichts aufregendes, ein paar Gegenstände zusammengesucht und abfotografiert. Es ging mir in erster Linie darum die neue Kamera kennen zu lernen und meinen ersten Film zu entwickeln. Da beim ersten Film einiges schief ging (Probleme beim einspulen, zu lange entwickelt) wurde die Übung gleich wiederholt. Beim 2. Versuch war das einspulen des Films auch keine wirkliche Herausforderung mehr und der Film hing entwickelt zum Trocknen aufgehängt.

Leave a Reply

*

Next ArticleFashionfotografie mit der Fachkamera