Fashionfotografie mit der Fachkamera

Im Zuge des Vorbereitungskurses zur Meisterprüfung stand Mitte Dezember 2013 das Thema Portrait Fotografie am Tagesplan. Nachdem die Fachkamera sowie in der Ecke im lightbox-studio stand, habe ich sie mir geschnappt und wollte die Portraitfotos mit der Fachkamera fotografieren. Zugegeben, Menschen damit zu fotografieren ist nicht wirklich einfach. Schon gar nicht wenn es gleich eine Gruppe von 3 Models ist. Vor allem das Scharfstellen war eine gewisse Herausforderung. Digital ist man gewohnt dass es mit Fokuspunkt wählen, fokusieren und auslösen getan ist. Gerade die letzten beiden Punkte erledigt die Kamera quasi in einem Aufwaschen.

Da dies bei der Fachkamera natürlich nicht so schnell geht waren auch die Models gefordert sich über einige Sekunden nicht zu bewegen. Aber Profis wie sie waren, war das natürlich kein Problem. Und so entstanden wirklich gelungene Aufnahmen. Gebahnt auf 4x5inch Planfilm.

Leave a Reply

*

Next ArticleAutomatische Entwicklung mit Lego