Fixieren oder nicht?

Eine Frage die wohl schon jeden von uns geplagt hat, fixieren oder nicht? Ich für meinen Teil habe beschlossen Negative nicht zu fixieren da ich sie direkt weiterverarbeite. Kontaktabzüge hingegen fixiere ich sehr wohl, da mir die Erfahrungen fehlen betreffend Haltbarkeit. Die Jungs und Mädels von Spürsinn haben in ihrem Blog dazu sehr ausführlich geantwortet.
Continue reading…

100 weitere Jahre Analogfilm?

Ferrania produzierte Analogfilm für Fotografie und Video seit 1923 in Italien. Zwischen 1964 und 1999 gehörte Ferrania dem 3M Konzern und produzierte für unterschiedliche Marken, wie z.b Kodak. Nach dem Ausstieg von 3M waren die Betreiber gezwungen die Fabrik 2010 zu schließen. Jetzt wird versucht die alte Fabrik zu modernisieren und zu neuem Leben zu
Continue reading…

Photoshop im 19. Jahrhundert

Eines vorneweg, natürlich hab es kein Photoshop im 19. Jahrhundert, die erste Photoshop Version wurde schließlich erst 1990 veröffentlicht. Doch was soll dann der Betreff? Kennt Ihr die Sprüche „Das ist doch keine Fotografie mehr, wurde sicher alles im Photoshop gemacht“? Das bereits in Dunkelkammerzeiten mittels „Dodge & Burn“ die BIlder optimiert wurden dürfte sich vermutlich bereits
Continue reading…

Kollodium Nassplatten Fotografie

Die letzten Tage und Wochen war es hier etwas ruhiger. Einerseits war ich beruflich im Ausland, andererseits hatte mich in den letzten Wochen auch irgendwie mein Leben eingeholt. Aber davon genug. Vergangenes Wochenende habe ich nach längerer Zeit wieder einmal einen Workshop besucht. Kollodium Nassplatten Fotografie oder aber auch kurz Wetplate Photography. Stefan Sappert ist absoluter
Continue reading…

Mobile Dunkelkammer

Sabine Alex fotografiert seit 2006 analog und gibt zu diesem Thema auch Workshops in Deutschland. Unter anderem beim Fotofestival F/Stop 2010, wo sie beim Festival eine Dunkelkammer aufgebaut hatte. Nach Ihrem Lehramtsstudium 2011 entschloss Sie sich nicht in der Schule zu unterrichten sondern Ihren eigenen Weg zu gehen und machte sich mit Ihrer mobilen Dunkelkammer
Continue reading…

Spürsinn HCD 3. Generation

Einen Entwickler im Jahr 2014 komplett neu zu entwickeln mag für viele total irrsinnig klingen, ich persönlich finde es aber immer wieder schön wie die Analogfotografie weiter gelebt wird. Und auch wenn diese Woche erst das vorläufige Datenblatt veröffentlicht wurde, die meisten Filme sind hier bereits angeführt. Das Datenblatt kann hier heruntergeladen werden: http://www.spuer-sinn.net/blog1/wp-content/uploads/2014/04/EntwicklungszeitenHCD3G_140424v2.pdf Spannend dabei
Continue reading…

Ersten Ergebnisse Mamiya

Es vergingen einige Wochen, nun hab ich mich aber endlich getraut meine erste 120er Filmrolle zu entwickeln. Darauf waren meine allerersten Aufnahmen die ich mit der Mamiya RZ67 gemacht hatte. Nichts aufregendes, ein paar Gegenstände zusammengesucht und abfotografiert. Es ging mir in erster Linie darum die neue Kamera kennen zu lernen und meinen ersten Film
Continue reading…